Ortsgruppe Helmbrechts/Schauenstein

Gegründet: 1988
Mitgliederzahl: 144
1. Vorsitzender: Thomas Friedrich

Kontakt:
Am Bühlgrund 18
95233 Helmbrechts-Enchenreuth
Tel: 09222 99 09 01 9
EMail: frieder@t-online.de

Tätigkeitsschwerpunkte:
– Biotoppflege BN-eigener Grundstücke
– Naturkundliche Exkursionen
– Artenschutz

 

Heuschrecken-Exkursion am Sonntag, 11. August 2019
auf Wiesen bei Langenbach und einem Steinbruch im Landkreis Hof

 

Die Kindergruppe „Fellpfoten“ der Ortsgruppe trifft sich am Samstag, 27. April 2019, 15 – 17 Uhr, Treffpunkt Wüstenselbitz. Das Thema heißt „Frühlingserwachen“.
Wer gerne teilnehmen möchte, meldet sich bitte unter  0160 984 06375  oder heller@bund-naturschutz.com an. Wir freuen uns auf Euch!

Infos zur Kindergruppe in der Jugendprogramm-Broschüre 2018 der Stadt Helmbrechts (Ausschnitt) pdf

 

2018: 30 Jahre Ortsgruppe Helmbrechts-Schauenstein!

Chronik
Feier- und Vortragsabend im Gasthof Roßner, Helmbrechts. Die prominenten Gäste (von links): Peter Geiser, 1. Bürgermeister der Stadt Schauenstein, Hannelore Buchheit, lange Jahre Vorsitzende der Ortsgruppe, Thomas Friedrich, jetziger Vorsitzender der Orstgruppe, Stefan Pöhlmann, 1. Bürgermeister der Stadt Helmbrechts, Tom Konopka von der BN-Geschäftsstelle Nürnberg und Referent des Abends, Wolfgang Degelmann, Geschäftsführer der Kreisgruppe Hof. Im Gasthof Roßner wurde 1988 die Ortsgruppe auch gegründet.

 

Aus den Biotopen (Fotos © Hannelore Buchheit):


Wanderung in der Waldnaabaue – Tirschenreuther Teichpfanne – Juni 2018


Fotos: Thomas Friedrich / Harry Kurz